Servicestelle Gewaltprävention

Die Servicestelle Gewaltprävention hat zum Ziel, Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe dabei zu unterstützen, Gewalt in ihren Einrichtungen systematisch zu minimieren bzw. zu verhindern. 

Ziele

Gewalt in Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe systematisch minimieren und möglichst verhindern – das ist unser Ziel. Wir unterstützen dabei vorrangig Praktiker_innen aus den Leistungsbereichen §§ 27 ff. SGB VIII und §§ 11 bis 16 SGB VIII.

Team

Wir – das heißt Anna Michels-Boger, Susanne Wenzel und Claudia Friedrich – sind ein multiprofessionelles Team mit unterschiedlichen Blickwinkeln und Erfahrungen aus dem Bereich der Kinder- und Jugendhilfe sowie Projekt- und Weiterbildungsarbeit.

Angebot

Wir unterstützen Fachkräfte mit praxisnahem Wissen, Beratung und Vernetzung.

Scroll to Top
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner